Barbara Jeanne Lins
bjlins[at]t-online.de
 
86747 Maihingen
…hat 1996 das erste Dance&Praise Seminar geleitet und „Dance&Praise“ ins Leben gerufen.Sie ist ausgebildete Tänzerin, diplomierte Tanzpädagogin und Choreografin. Ihre Tanzausbildung absolvierte sie in Biel (CH) und an der Akademie Remscheid. Ihre Arbeit als Tänzerin führte sie u. a. zu den Ruhrfestspielen Recklinghausen, an den Pfalzbau Ludwigshafen, das Staatstheater Kassel, nach Schottland zum „Fringe Festival“ und  nach Krakau. Sie arbeitet als Choreografin und Performerin im In- und Ausland – im September 2007 in Sibiu, Rumänien. Für abendfüllende Stücke wie „Liebestoll“, „Traum und Existenz. Le reve et l’existence“ oder das Musiktanztheater „clara.francesco“ wurde sie als Choreografin engagiert und setzte diese mit ihrem Tanzensemble um.Sie entwickelte das Fortbildungskonzept „Dance&Praise“, in der Tanztechnik, Pädagogik und Theologie miteinander in Verbindung gesetzt und vertieft werdenSeit 2001 leitet sie den „Tanzraum“, eine Schule für künstlerischen Tanz im Ries.Weitere Informationen rund um Barbara Jeanne Lins und ihre Aufführungen

 


linda1
Linda Aberer
l.aberer[at]gmx.de
79588 Efringen-Kirchen ( Egringen)

Dance&Praise® Tanzpädagogin
Tanz ist für mich eine schöne Sprache, um anderen und auch sich selbst zu begegnen. Dance and Praise stellt dabei eine ideale Form dar, mit allen Sinnen Gottes Wort und sein Wesen zu erfahren und dies mit anderen zu teilen. Ohne (Be)-Wertung dazu FREIRAUM zu finden, das wünsche ich mir für unsere gemeinsamen D&P-Stunden.

 


maria_bauer2-2015Maria Bauer
pe_ba[at]gmx.de
97241 Bergtheim

Dance&Praise® Tanzpädagogin
Ich erlebe, dass Gott Bilder, Gedanken und Bibelverse durch Bewegungen schenkt, die tief berühren und ermutigen. Das begeistert mich, das macht Hunger auf mehr – das möchte ich mit anderen Frauen teilen.Wie unterschiedlich und einzigartig jede Frau ist, darüber staune ich. Ich möchte dabei helfen, diesem individuellen Ausdruck Raum und Zeit zu geben, um gemeinsam mit anderen eine Choreografie entwickeln zu lassen.

 



Elisheva-Batya Bender
DaP_Elisheva-Batya[at]gmx.de
61350 Bad Homburg

Es ist ihr wichtig, dass Menschen über den Tanz eine Möglichkeit finden sich vor Gott auszudrücken und damit andere ggf. in einem öffentlichen Rahmen zu berühren. Außerdem können Menschen durch den kreativen Tanz ihre persönlichen Anliegen vor Gott vertanzen und verarbeiten. Im Großraum Bad Homburg arbeitet sie als Tänzerin, Dance&Praise® Tanzpädagogin und Choreographin.

 


SONY DSCMaike Bez
maike.kuntz[at]gmx.de
76131 Karlsruhe

Grundschulpädagogin, Tänzerin und Dance&Praise® Tanzpädagogin; Dozentin der Fortbildung „Dance&Praise®“ und der Sommertanzwoche in Maihingen. In ihren Projekten arbeitet sie mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern. Sie arbeitet als Tänzerin mit verschiedenen freien Tanz-Ensembles im Inland und Ausland. In den letzten Jahren war sie unter anderem in den Stücken „Tabu“, „clara.francesco“ und „agatha island“ zu sehen.

 


Raine DeanI-1049Raina Dean
morgenstern86[at]googlemail.com
67659 Kaiserslautern

Raina hat evangelische Theologie am CVJM-Kolleg in Kassel und Soziale Arbeit an der katholischen Fachhochschule in Köln studiert. Die Fortbildung zur Dance&Praise® Tanzpädagogin hat sie im Februar 2016 abgeschlossen. Glaube und Tanz zu verbinden, sich selbst, anderen und Gott dabei (neu) zu begegnen begeistern sie an der Arbeit mit Dance&Praise®. Als Choreografin, Tänzerin und Rednerin gestaltet sie Workshops, Seminare und Projekte mit. Mehr unter: Glaube-und-Tanz.de

 


michele
Michèle Engel
engelmichele[at]gmx.de
79595 Rümmingen

Erzieherin, Heilpädagogin, zertifizierte Weiterbildung in Naturpädagogik sowie in Rhythmik – und Bewegungspädagogik, Dance&Praise® Tanzpädagogin.
Für mich bietet Tanzen eine Verkoppelung zwischen Körper, Geist und Seele. Es geht beim Tanzen nicht um Perfektion, sondern darum sich selber auszuprobieren, sich neu zu entdecken und über sich und Gott staunen zu können.

 


dscf1036-edith-2Edith Fecher
edith.fecher[at]bistum-wuerzburg.de
97737 Gemünden

Dance&Praise® Tanzpädagogin

 


sigrid-2-nahSigrid Fritsche
fri.sig[at]web.de
76149 Karlsruhe 

Physiotherapeutin und Dance&Praise® Tanzpädagogin

 


Petra-Sarah Geiger
petra.geiger(at)gmx.at
1170 Wien und 2340 Mödling (Österreich)

… ist selbständig tätig als Dipl. Physiotherapeutin und Dance&Praise® Tanzpädagogin.
Sie bietet Workshops in Wien und Umgebung an, die für alle Interessierten – auch ohne Vorkenntnisse – offen sind. Auf Anfrage sind auch individuell gestaltete Seminare z.B. für Jugendgruppen, Frauenrunden u.ä. möglich. Neben modern-zeitgenössischem Tanz beschäftigt sie sich gerne mit israelischen Tänzen. Auf der Suche nach ihrer Berufung hat der Tanz Petra geholfen, biblische Inhalte für sich persönlich ganz neu zu entdecken und vor Gott auszudrücken, was ihr Herz berührt. Dies möchte sie zu seiner Ehre gerne an andere Menschen weitergeben.


Hannah_Kocurek134879Hannah Kocurek
hannah.dance.praise[at]gmail.com
96172 Mühlhausen

Dance&Praise® Tanzpädagogin

Ihr ist es wichtig Menschen eine Möglichkeit zu geben, Gottes Wort durch/im Tanz/Bewegung sichtbar/erlebbar werden zu lassen und dadurch mit Gott und Mitmenschen in Kontakt zu treten und Vertrauen zu Gott zu stärken.  Als Tänzerin, Künstlerin und Choreographin gestaltet sie Gottesdienste mit. Sie bietet Kurse und Workshops in Dance&Praise® und Art and Dance in näherer Umgebung an, die für Interessierte, ob Jugendalter oder Erwachsene – mit und ohne Vorkenntnissen – offen sind.


annette-kohlbrenner-internetAnnette Kohlbrenner
annette[at]kohlbrenner.de
76351 Li-Hochstetten 

Ihr ist es wichtig Menschen zu ermutigen über die eigene Privatsphäre hinaus mit Gott und untereinander tänzerisch in Kommunikation zu treten.
Körperlich eingeschränkte Menschen sind herzlich willkommen und durch ungewöhnliche Ideen oft eine sehr wertvolle Bereicherung für die Gruppe. Annette ist Dance&Praise® Tanzpädagogin und tanzte unter Leitung von Barbara J. Lins im MusikTanzTheater „clara.francesco“. Sie choreographiert Tänze für Gottesdienste und Veranstaltungen mit Erwachsenen und mit Kindern.


s2-2Salome Künzel
salome[at]cinegraphics.de
72820 Sonnenbühl

Dance&Praise® Tanzpädagogin und Physiotherapeutin

Sie möchte die Freude am Tanzen, zu Gottes Ehre, an andere weitergeben und mit anderen teilen. Dabei können die Menschen das Tanzen auch als eine mögliche Ausdrucksform für Gebet und Anbetung erfahren. Außerdem ist es ihr wichtig, die verschiedenen Körperteile tänzerisch zu erarbeiten, um dadurch ihre Funktion und ihr Zusammenspiel im gesamten Körper besser zu verstehen.


manuela-pohlke-21Manuela Pohlke
m.pohlke[at]t-online.de
91056 Erlangen
Kinderkrankenschwester, Tanzpädagogin Dance&Praise®, in Ausbildung zur tanztherapeutischen Leiterin DGTSie möchte Gottes Wort bewegend gestalten und mit Menschen Choreografien entwickeln. Gottes Wort darf verschiedenartig ausprobiert werden, so dass es zur leibhaftigen Glaubenserfahrung wird und das Vertrauen zu Gott stärkt. Dadurch wird Tanz zu einer Glaubens- und Gruppenerfahrung und damit ein Zeugnis für Gottes heilende Kraft.

 


theresa1Theresa Schaireiter
ausdruckstanz[at]gmx.at
5082 Grödig/Salzburg

Religionslehrerin und Dance&Praise® Tanzpädagogin

Tanz ist für sie DAS Mittel, um zu sich selbst, zum anderen und nicht zuletzt zu Gott zu finden – in einer Art und Weise, wie es uns sonst oft verwehrt bleibt. Den positiven Blick auf unsere Leiblichkeit an sich, aber auch dem Ausdruck durch unseren Leib einen geschützten Raum zu geben, sieht sie als Ziel in ihrer Arbeit – ob in der Schule, oder bei Tanzseminaren. Der Ausdruck-stanz ist dabei ein wichtiger Bestandteil – vor allem aber auch Themen, die das Leben berühren!


kerstin-neuKerstin Schlue
kerstin[at]schlue-bewegung.de
35396 Gießen-Wieseck

Freiberufliche Dance&Praise® Tanzpädagogin, Diplom-Bewegungspädagogin der Franklin-Methode® und Pilates Trainerin mit Zertifikat. Von 2001-2009 Tänzerin im Tanzensemble von Barbara J. Lins. Dozentin bei der Sommertanzwoche in Maihingen. Leitung Dance&Praise® Tanzgruppe in Gießen. Choreografin von Tanz- und Tanztheaterstücken für Gottesdienste.
http://www.schlue-bewegung.de


schusterAndrea Schuster
schusterandrea[at]gmx.de
91123 Schwabach

In ihrer Praxis in Schwabach bei Nürnberg arbeitet Andrea T. Schuster hauptberuflich als selbständige Ergotherapeutin.

Als freiberufliche Dance&Praise® Tanzpädagogin bietet sie außerdem Workshops im Großraum Nürnberg an, in denen sie in choreografischen Arbeiten den von ihr entwickelten Tanzstil „Jazziental“ mit dem christlichen Glauben verbindet.


Gabriele Tergau
gabitergau[at]gmx.de
79585 Steinen 

… hat Religions- und Sozialpädagogik studiert, ist Tanzpädagogin Dance&Praise® und zertifizierte Pilates-Bodymotion-Trainerin. Neben ihrer Aufgabe als Familienfrau unterrichtet sie Modern Dance und Pilates. Ihre Tanzprojekte sind von HipHop und Contemporary Dance geprägt. Es macht ihr große Freude, andere in Bewegung zu bringen und dabei selbst von Gott „bewegt“ zu sein.


Claudia Ungericht
claudia.Ungericht[at]gmx.net
70771 L.-Echterdingen

… tanzt seit ihrem 4. Lebensjahr in verschiedenen Tanzrichtungen von Ballett über Modern/Zeitgenössisch und Improvisation zu Afrikanischem Tanz. Nach einem Tanzstudium in Zeitgenössischem Tanz in Neuseeland unterrichtet sie als Dance&Praise® Tanzpädagogin und Bewegungspädagogin der Franklin Methode im eigenen Zentrum für Therapie und Gesundheit.

Infos und Kurse: http://www.ztg-reha.de
Kontakt: info[at]>ztg-reha.de


49545 Tecklenburg-Ledde

Dance&Praise® Tanzpädagogin; Dozentin der Sommertanzwoche; im Diplomstudiengang Tanzpädagogik (ARS) für Zeitgenössischen TanzSie bietet Tanzworkshops und Seminare für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Tanz ist für sie ein individueller Ausdruck vor Gott und ein Zugang zu ihm, darüber hinaus aber auch ein Mittel der Verkündigung. Es erfüllt und reizt sie, die Inhalte der christlichen Botschaft und biblischer Texte tänzerisch darzustellen und neu erlebbar zu machen. Als Teil des Tanzensembles „Tipping Point“, aber auch als Solo-Künstlerin, tritt sie bei verschiedenen Gottesdiensten und Veranstaltungen auf oder choreografiert Tänze.


Alexa Z. (3)Alexa Zaeper
alexa[at]Zaeper.de
94469 Deggendorf

Ergotherapeutin, SI-Therapeutin und Dance&Praise® Tanzpädagogin

Tanz bedeutet für sie die Möglichkeit Gefühle und geistliche Inhalte auszudrücken, wie es mit Worten nur schwer getan ist. In ihren Workshops (sowohl für Erwachsene als auch Kinder) möchte sie christliche Impulse im Tanz vermitteln. Ein großes Anliegen ist es ihr privat und auch beruflich kleine und große Menschen mit Handicaps in Bewegung zu bringen.