Die Teilnehmer/innen der jetzigen Fortbildung in Dance and Praise befinden sich auf der Zielgeraden und werden im März ihrem Kolloquium entgegen fiebern!